Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Motorradfahrer schwer verletzt

32839 Steinheim (ots) - Motorradfahrer schwer verletzt

Steinheim-Sandebeck, Sonntag, 24.05.2015

Am späten Sonntagnachmittag befuhr der 44-jährige Fahrer eines Motorrades Kawasaki die Straße Holterberg aus Richtung Himmighausen kommend in Richtung Sandebeck. Im Verlauf einer Linkskurve, unmittelbar hinter einer Kuppe, stürzte er mit seinem Krad und verletzte sich schwer. Der 44-Jährige wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Hei

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 -1521
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter

Das könnte Sie auch interessieren: