Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Verkehrsunfall mit 1 leicht verletzten Fußgängerin

Höxter (ots) - Verkehrsunfall mit 1 leicht verletzten Fußgängerin 37671 Höxter, Corbiestraße 33 Samstag, 23.05.2015, 12.55 Uhr

Eine 75-jährige Fußgängerin überquerte die Corbiestraße von der Marktstraße aus in Richtung Nicolaistraße. Zur gleichen Zeit bog eine 50 Jahre PKW-Fahrerin von der Nicolaistraße nach links in die Corbiestraße ab. Dabei übersah sie die auf der Fahrbahnmitte befindliche Fußgängerin und erfasste sie mit dem Kotflügel vorne links. Die Fußgängerin wurde leicht am linken Oberarm verletzt und mit einen Rettungswagen zum Krankenhaus Höxter gebracht.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1521
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter

Das könnte Sie auch interessieren: