Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Zahlreiche Graffitischmierereien

Bad Driburg (ots) - Donnerstag, 30.04.2015 - Montag, 04.05.2015

Im Tatzeitraum kam es in Bad Driburg in der Helmtrudisstraße und dem Arnold-Janssen-Ring zu mehreren Graffitischmierereien und Sachbeschädigungen. Bislang Unbekannte beschrieben und besprühten Verkehrszeichen sowie Telefon- und Stromverteilerkästen. Wiederholt wurde das Wort "Nerz" aufgebracht. Ein Leitpfosten wurde herausgerissen und entwendet. Die Täter verursachten einen Schaden von mehreren hundert Euro. Hinweise auf die unbekannten Täter erbittet die Polizei in Bad Driburg unter Tel.: 05253 / 98700.

Ma.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1521
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter

Das könnte Sie auch interessieren: