Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Fahren unter Alkohol- und Drogeneinwirkung Höxter
Beverungen, Nacht zum Samstag

Höxter (ots) - In Höxter wurde ein 42 Jahre alter Mann aus Löhne auf der K 18 zwischen Brenkhausen und Lütmarsen angetroffen, der alkoholisiert mit seinem PKW unterwegs war.

In Beverungen - Dalhausen wurde ein Radfahrer, der ohne Licht und in Schlangenlinien fuhr durch die Polizei kontrolliert. Der 23-Jährige Mann stand erheblich unter Alkoholeinfluß.

Im Stadtgebiet Höxter wurde ein 22 -Jähriger PKW Fahrer durch die Polizei überprüft, bei ihm wurde Drogenkonsum festgestellt.

In allen 3 Fällen wurde den Personen auf der Polizeiwache eine Blutprobe entnommen und ein Strafverfahren eingeleitet. Me.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1521
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter

Das könnte Sie auch interessieren: