Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Schilder umgefahren Brakel, Driburger Straße, 28.12.2014, 04:30 Uhr

Brakel (ots) - Auf der Driburger Straße in Höhe Zum Siechenbach stellte die Funkstreifenbesatzung im Rahmen der Streife zwei beschädigte Verkehrszeichen fest, welche sich auf der dortigen Verkehrsinsel befanden. Diese waren komplett aus der Verankerung gerissen worden. Ein Unfallverursacher konnte vor Ort nicht festgestellt werden. Hinweise nimmt die Polizei in Höxter, Tel.: 05271-9620, entgegen.

Me.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1521
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter

Das könnte Sie auch interessieren: