Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Kind bei Verkehrsunfall verletzt Warburg, Lange Straße, Freitag, 19.12.2014, 14:20 Uhr

Warburg (ots) - Am Freitag, 19.12.2014 gegen 14:20 Uhr fuhr ein 37-jähriger Warburger mit seinem Mercedes auf einen Hinterhof der Langen Straße in Warburg. Dabei übersah er ein 4-jähriges Kind und fuhr dieses an. Das Kind wurde schwer verletzt vom Krankenhaus Warburg ins Klinikum Kassel verlegt und verbleibt dort stationär. Me.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1521
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter

Das könnte Sie auch interessieren: