Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Mann fährt unter Drogeneinfluss - Polizei findet Marihuana

Brakel (ots) - (Mats) Offenbar unter Drogeneinfluss fuhr am frühen Mittwochmorgen (17. Dezember) ein Autofahrer. Die Polizei stoppte den Mann in Rheder und ließ eine Blutprobe entnehmen.

Gegen 2 Uhr hatte eine Polizeistreife den 44-Jährigen auf der Nethetalstraße überprüft: Dabei bemerkte die Polizisten typische Auffälligkeiten, die auf einen vorherigen Drogenkonsum schließen ließen. Sie durchsuchten den Mann und fanden ein Plastiktütchen mit etwas Marihuana. Der Mann musste mit zur Blutprobe. Der Golf blieb verschlossen stehen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1521
Fax: 05271 962 1297
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter

Das könnte Sie auch interessieren: