Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Lastwagen prallt gegen Laterne - Gesuchtes grünes Gefährt steht auch am Folgetag in Beverungen

Beverungen (ots) - Bezug: OTS-Meldung 05.12.2014, 11 Uhr

(Mats) Die Polizei sucht nach einer Unfallflucht in Beverungen weiterhin einen grünen Lastwagen. Das Fahrzeug wurde am Tag nach dem Unfall nochmals in Beverungen gesehen.

Am Mittwoch, dem 3. Dezember 2014, war der Fahrer mit seinem Essener Lastwagen gegen eine Laterne in der Mühlenstraße geprallt. Der Mann sah sich den Schaden an und wollte sich mit der Beverunger Stadtverwaltung in Verbindung setzen. Das ist bislang nicht geschehen. Ein Zeuge sah den grünen Lastwagen mit dem Kennzeichen "E" für Essen am Donnerstag (4. Dezember) in der Lange Straße stehen: Er hielt auf dem Parkstreifen vor der dortigen Fleischerei und dem Reisebüro. Die Höxteraner Polizei fragt: "Wer hat den grünen Lastwagen dort stehen sehen? Wer kann eine Firmenaufschrift oder Ähnliches am Lastwagen beschreiben? Wer kann mehr zum Kennzeichen sagen?" Hinweise nimmt das Verkehrskommissariat unter der Telefonnummer: 05271 9620, entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1521
Fax: 05271 962 1297
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter

Das könnte Sie auch interessieren: