Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Trickdiebstahl am Beverunger Kellerplatz - Frau bestohlen

Beverungen (ots) - (Mats) Eine Trickdiebin hat am Montagmorgen (1. Dezember) in Beverungen Geld erbeutet. Die Polizei fahndet nach der unbekannten Frau.

Gegen 10 Uhr hatte die Geschädigte ihren Einkauf in den Kofferraum ihres Autos geladen. Der Wagen stand am Kellerplatz in der Weserstraße. Von hinten fasste ihr plötzlich jemand auf die Schulter. Sie drehte sich um und erblickte eine etwa 1,65 Meter große, 30 Jahre alte Frau. Die Unbekannte hielt ihr eine Spendenliste vor und schien gehörlos zu sein. Die Geschädigte lehnte eine Spende ab. Die Diebin bedrängte sie jedoch weiter und ließ erst nach mehrfacher Aufforderung von ihr ab. Erst später stellte die Frau den Verlust ihrer Barschaft fest. Hinweise zur Frau, Mittätern oder benutzten Autos nimmt die Kripo Höxter entgegen. Telefon: 05271 9620.

Die Polizei warnt vor Trickdieben, wie hier beim Spendensammeln auf der Straße: Die Täterinnen gehen oft so vor, dass sie eine Erkrankung oder Behinderung vortäuschen. Den Opfern werden Spendenzettel, Quittungen oder Klemmbretter vorgehalten. Während sie ihre Unterschrift leisten, werden sie bestohlen. Oder sind durch die Gesamtkonstellation so abgelenkt, dass sie einen Diebstahl nicht bemerken. Die Polizei rät, bei Spendenwünschen besonders wachsam zu sein. Die fremde Person sollte auf Abstand gehalten und ein Körperkontakt vermieden werden. Andere Passanten können zu Hilfe geholt werden. Auch diese Form de Zivilcourage kann helfen, einen Diebstahl zu vermeiden. Weitere Informationen sind auch im Internet zu lesen, www.polizei-beratung.de und www.polizei.nrw.de.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1521
Fax: 05271 962 1297
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter

Das könnte Sie auch interessieren: