Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Diebe im Vereinsheim - Hoher Schaden am Sportplatz Großeneder/Engar

Borgentreich (ots) - (Mats) Unbekannte Einbrecher haben am Wochenende das Sportheim in Großeneder aufgesucht. Sie stahlen ein Laptop und wenig Geld.

Die Täter näherten sich dem Fußballplatz am Sportplatzweg. Zwischen 16.45 Uhr am Samstag (22. November) und 11 Uhr am Sonntag knackten sie das Vorhängeschloss am Geräteschuppen. Sie entnahmen einen Spaten und hebelten damit zwei Glastüren am Vereinsheim auf. Hier erbeuteten sie ein Laptop und ein paar Euro Bargeld. Zudem brachen sie die Türen der Umkleidekabine und des Getränkeraums auf, ohne etwas mitzunehmen. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf 3.500 Euro. Die Kripo Warburg (Telefon: 05641 78800) hofft auf sachdienliche Hinweise.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1521
Fax: 05271 962 1297
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter

Das könnte Sie auch interessieren: