Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Versuchter Einbruch in Apotheke

Warburg (ots) - Warburg, Kasseler Straße 2, Sonntag, 23.11.2014, 00:15 Uhr,

Zur Tatzeit schlug ein unbekannter Täter mit einem Gegenstand zweimal gegen eine Schaufensterscheibe einer Apotheke an der Kasseler Straße in Warburg. Durch die Schläge entstanden an der Scheibe Risse im Glas. Dem Täter gelang es jedoch, in die Geschäftsräume einzusteigen. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro. Wer zur Tatzeit verdächtige Beobachtungen im Bereich der Kasseler Straße gemacht hat oder Hinweise zum flüchtigen Täter machen kann, wird gebeten, sich bei der Polizei Warburg, Tel. : 05641-78800, zu melden.

/Ar.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1521
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter

Das könnte Sie auch interessieren: