Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person

Borgentreich-Natzungen (ots) - Am Samstag, dem 22.11.2014 gegen 12:10 Uhr befuhr ein 37-jähriger Fahrer eines VW Kleintransporters die Straße Am Rathaus. Er beabsichtigte geradeaus über die Natzunger Straße in die Oberhofstraßezu fahren. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines 35- jährigen VW Fahrers, der die Natzunger Straße befuhr. Es kam zum Zusammenstoß. Der 35- jährige Mann musste mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden, wo er ambulant behandelt wurde. Der entstandene Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf ca. 16000 EUR. Die Feuerwehr wurde eingesetzt um ausgetretene Betriebsstoffe zu binden. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271/962 1521
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter

Das könnte Sie auch interessieren: