Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Verkehrsunfall mit Personenschaden

Brakel (ots) - Mit ihrem PKW Daimler Benz wollte eine 78-Jährige aus Brakel am Donnerstag, 20.11.2014, gegen 11:35 Uhr, von der Landstraße 863 kommend bei Brakel-Erkeln nach links auf die B 64 in Richtung Höxter einbiegen. Gleichzeitig befuhr ein 22-Jähriger aus Marsberg die B 64 in Richtung Paderborn. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden PKW. Dabei wurden beide Fahrzeugführer und die 20-Jährige Beifahrerin in dem Daimler Benz schwer verletzt. Die 78-Jährige wurde mit dem Rettungshubschrauber in eine Kasseler Klinik, die beiden anderen Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser gebracht. An den Fahrzeugen entstand Totalschaden. Die Fahrbahn war für die Unfallaufnahme und die Bergung der Fahrzeuge für ca. zwei Stunden voll gesperrt. /Te.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1530
Fax: 05271 962 1297
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter

Das könnte Sie auch interessieren: