Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Schmales Kellerfenster ist kein Hindernis - Einbrecher in Gaststätte

Höxter (ots) - (Mats) Einbrecher sind am Montagabend (17. November) in eine Lüchtringer Gaststätte eingestiegen. Eine Zeugin hatte die beiden Männer beobachtet und die Polizei alarmiert. Die Täter konnten flüchten.

Gegen 19.45 Uhr sah die Frau zwei Männer an der ehemaligen Gaststätte in der Grashofstraße. Die Täter kletterten durch ein Kellerfenster und sahen sich im Restaurant um. Im Keller, an der Theke und im Obergeschoss knipsten sie das Licht an. Beim Eintreffen der Polizei waren die Einbrecher bereits verschwunden. Ein Mann trug einen dunklen Kapuzen-Pulli. Der Zweite hatte kurze dunkle Haare und trug eine graue Trainingsjacke. "Wer hat die Einbrecher gesehen?", fragt die Kripo Höxter. Telefon: 05271 9620.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1521
Fax: 05271 962 1297
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter

Das könnte Sie auch interessieren: