Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Sachbeschädigung an Gebäuden

Höxter (ots) - Zu Sachbeschädigungen an benachbarten Gebäuden kam es in der Nacht von Samstag, 08.11.2014 auf Sonntag, 09.11.2014, in der Höxteraner Innenstadt. An einem Gebäude der Westerbachstraße wurden drei Außenleuchten des rückwärtigen Eingangsbereiches, der über die Hofeinfahrt von der Papenstraße aus zu erreichen ist, zerschlagen. An einem Bürogebäude der Neuen Straße wurde die Außenscheibe eines Sprossenfensters eingeschlagen. Insgesamt entstand ein Sachschaden von ca. 800 Euro. Die Polizei in Höxter, 05271 - 9620, nimmt Hinwiese zu verdächtigen Personen entgegen, die im Zusammenhang mit den Sachbeschädigungen stehen könnten. /Te.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1530
Fax: 05271 962 1297
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter

Das könnte Sie auch interessieren: