Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Beim Abbiegen Baum und Verkehrsschild touchiert - 21-Jährige verletzt

33034 Brakel (ots) - (Mats) Eine verletzte Autofahrerin und etwa 5.800 Euro Schaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Dienstagmorgen (1. April)in Frohnhausen.

Gegen 7.35 Uhr hatte eine 21-Jährige mit ihrem Wagen die Straße "Walme" befahren. Sie bog nach rechts in die "Niesener Straße" ein. Aus unbekannte Gründen geriet sie auf die gegenüber liegende Fahrbahnseite. Dabei streifte sie einen Straßenbaum und einen Wegweiser. Der Citroen erlitt dabei erhebliche Schäden und konnte nicht weiterfahren. Die 21-Jährige wurde vorsorglich mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1521
Fax: 05271 962 1297
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter

Das könnte Sie auch interessieren: