Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Diebe steigen in Kiosk ein - Wieder Zigaretten gestohlen

37671 Höxter (ots) - (Mats) In der Nacht von Donnerstag (13. März) zu Freitag sind Dieb erneut in ein Höxteraner Geschäft eingebrochen. Sie nahmen erhebliche Mengen an Zigaretten mit und entkamen unerkannt.

Die Täter knackten die Eingangstür des Lotto- und Tabakwarengeschäfts in der "Marktstraße". Zwischen 18 Uhr am Donnerstag und 2.30 Uhr am Freitag drangen die Diebe ins Geschäft ein. Sie stahlen einen Rollcontainer aus Holz, der mit Zigarettenstangen gefüllt war. Der Schaden beläuft sich auf mehrere Tausend Euro. Bereits in der Nacht zum 6. März hatten Diebe das Geschäft in der "Marktstraße" heimgesucht. "Wer hat in der Nacht den Einbruchslärm gehört? Wer sah die Täter wegrennen?", fragt die Polizei. Telefon: 05271 9620.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1521
Fax: 05271 962 1297
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter

Das könnte Sie auch interessieren: