Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Langfinger suchen Hof heim - Diebe sind auf Gold aus

34439 Willebadessen (ots) - (Mats) Innerhalb von fünf Tagen sind Unbekannte in einen Bauernhof in Eissen-Schönthal eingebrochen. Die Diebe ließen Schmuck und eine Kamera mitgehen.

Zwischen 16.30 Uhr am Donnerstag (6. März) und 18.30 Uhr am Dienstag (11. März) drangen die Täter in das Wohnhaus im "Schönthaler Weg" ein. Sie stahlen Goldschmuck (Ketten und Ringe) und eine Digitalkamera der Marke "Panasonic". "Wer hat die Einbrecher oder unbekannte Fahrzeuge beobachtet?", fragt die Warburger Polizei. Telefon: 05641 78800.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1521
Fax: 05271 962 1297
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter

Das könnte Sie auch interessieren: