Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Dieb schlägt Autoscheibe ein und nimmt Taschen mit - Geld weg

37671 Höxter (ots) - (Mats) Ein unbekannter Täter hat am frühen Dienstagabend (4. März) in Höxter ein Auto aufgebrochen. Er stahl zwei Taschen und flüchtete.

De rote Nissan Micra stand auf dem Parkplatz vor der Reithalle an der "Boffzener Straße". Zwischen 18.50 Uhr und 21.50 Uhr schlug der Unbekannte mit einem Pflasterstein die Scheibe ein. Er grabschte sich eine Damenhandtasche mit Geldbörse und Kosmetikartikeln. Zudem stahl er eine Einkaufstasche mit Drogerieartikeln und Lebensmitteln. Die Polizisten fanden auf dem nahe gelegenen Radweg an der Weser die Gegenstände bis auf das Bargeld und einige Lebensmittel wieder. "Wer hat dien Täter gesehen oder das Splittern der Glasscheibe gehört?", fragt die Polizei. Hinweise bitte an die Kripo Höxter, Telefon: 05271 9620.

Die Polizei rät, keine Taschen und Wertgegenstände im Auto zurück zu lassen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1521
Fax: 05271 962 1297
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter

Das könnte Sie auch interessieren: