Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Verkehrsdelikt: Drogen genommen und gefahren

Brakel (ots) - Samstag 1.3.2014 In den frühen Samstagmorgenstunden befuhr ein 27-jähriger Autofahrer aus Brakel die Nethetalstraße in Rheder. Dort wurde er von einer Streife angehalten und kontrolliert. Da er einen auffälligen Eindruck machte wurde ein Vortest für Drogen durchgeführt. Eine Weiterfahrt wurde untersagt, anschließend musste der junge Mann zur Blutprobe.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271/962 1521
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222



Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter

Das könnte Sie auch interessieren: