Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Eibruch in Geschäftshaus

Warburg (ots) - Freitag, 28.2. bis Samstag 1.3.2014 Im Tatzeitraum drangen unbekannte Tatverdächtige in einen Gebäudekomplex am Paderborner Tor ein. In dem Haus sind eigenständige Verkaufsläden angesiedelt. Dort durchbrachen die Täter Wände und Türen. Sie richteten dabei erheblichen Sachschaden an. Alle Verkaufsläden waren von dem Einbruch betroffen. Die Polizei in Warburg fragt: Wer hat in dem Zeitraum verdächtige Beobachtungen gemacht und kann Hinweise in der Sache geben? Tel: 05641-7880 0

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271/962 1521
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter

Das könnte Sie auch interessieren: