Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Roller kippt um - 60-Jähriger leicht verletzt

33034 Brakel (ots) - (Mats) Ein Motorroller-Fahrer ist am Montagmorgen (24. Februar) in Brakel gestürzt. Er verletzte sich leicht.

Gegen 10.20 Uhr hatte der 60-Jährige den "Bohlenweg" befahren. Er stürzte an der "Ostdeutsche Straße" zu Boden und verletzte sich. Ein Rettungswagen brachte ihn zur ambulanten Behandlung ins Höxteraner Krankenhaus. An der Vespa entstand ein Schaden von etwa 400 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1521
Fax: 05271 962 1297
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter

Das könnte Sie auch interessieren: