Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Betrunkenen Dieb eines Motorrollers in Gewahrsam genommen.

Warburg (ots) - Warburg Samstag, 22.02.2014, Am Samstagmorgen wurden Beamte der Polizeiwache Warburg zu einem Rollerdiebstahl an einer Tankstelle am Paderborner Tor gerufen. Nachdem die Anzeige aufgenommen war konnte die Streife den Roller auf dem Zionsweg in Rimbeck fahrend feststellen und anhalten. Der betrunkene Fahrer und Dieb des Fahrzeugs konnte sich nicht ausweisen. Er wurde in Gewahrsam genommen. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Paderborn und einem Richter wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Nach erfolgter Personalienfeststellung konnte er das Gewahrsam wieder verlassen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271/962 1521
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter

Das könnte Sie auch interessieren: