Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: PKW-Fahrer unter Drogeneinfluss

Beverungen/Warburg (ots) - Zwei junge Männer mussten am Sonntagnachmittag, 16.02.2014, zur Blutprobe, nachdem sie jeweils ein Kraftfahrzeug geführt hatten, obwohl sie unter dem Einfluss berauschender Mittel standen. Gegen 15:20 Uhr fiel in Beverungen der 21-jährige Fahrer eines VW Lupo im Rahmen einer Verkehrskontrolle auf. Der durchgeführte Drogenvortest erhärtete den Verdacht des Drogenkonsums. Genauso war es bei einem 22-jährigen Golffahrer, der einer Streifenbesatzung der Polizei gegen 15:45 Uhr in Warburg-Ossendorf aufgefallen war. Gegen beide wurde ein Verfahren eingeleitet, die Weiterfahrt wurde untersagt. /Te.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1530
Fax: 05271 962 1297
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter

Das könnte Sie auch interessieren: