Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Sachbeschädigungen an Stadthalle und Grundschule

Beverungen (ots) - Zu Sachbeschädigungen und Vandalismus kam es in der Nacht von Mittwoch, 12.02.2014, auf Donnerstag, 13.02.2014, an öffentlichen Gebäuden in der Kolpingstraße in Beverungen. Der Haupteingangsbereich sowie der Zugang zum Schießkeller der Stadthalle wurden mit dem Inhalt eines Feuerlöschers verunreinigt. Zudem wurden eine Straßenlaterne vor dem Haupteingang beschädigt. An der nahegelegenen Grundschule wurden eine Fensterscheibe eingeworfen und andere Scheiben mit Farbe beschmiert. Auch eine Halterung für Kinderroller wurde beschädigt. Der Sachschaden wird mit insgesamt 600 Euro angegeben. Hinweise zu verdächtigen Personen, die in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag im Tatortumfeld aufgefallen sind, nimmt die Polizei in Höxter, 05271 - 9620, entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1530
Fax: 05271 962 1297
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter

Das könnte Sie auch interessieren: