Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Graffiti gesprüht - Beschädigungen an Grundstück und Gebäuden der Schule

33014 Bad Driburg (ots) - Schmierfinken haben in den vergangenen Tagen in Bad Driburg einen Zaun und zwei Gebäude beschädigt.

Die Straftäter besprühten einen Sichtschutzzaun des Grundstücks"Am Katzohlbach". Mit schwarzer Farbe bemalten sie zwischen Samstag (25. Januar) und Samstag (1. Februar) zwei Holzelemente. Den Schaden schätzt die Polizei auf etwa 300 Euro.

Unbekannte Täter beschmutzten mit grüner Farbe die Gebäude der Gesamtschule und der Turnhalle am "Elsterweg". Die Tatzeit liegt zwischen Samstag (1. Februar), 14 Uhr, und Montag, 7 Uhr. Hier verursachten die Straftäter einen Schaden von 2.000 Euro. Die Kripo Bad Driburg ermittelt zu den Sachbeschädigungen und hofft auf Zeugenhinweise. Telefon: 05253 98700.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1521
Fax: 05271 962 1297
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222



Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter

Das könnte Sie auch interessieren: