Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Beim Überqueren der Straße von Kleintransporter getroffen / 19-Jährige leicht verletzt

37671 Höxter (ots) - (Mats) Ein Fußgängerin wurde am Mittwochmorgen (29. Januar) in Höxter von einem Auto angefahren. Die Frau erlitt leichte Verletzungen.

Gegen 7 Uhr wollte die 19-Jährige die "Wegetalstraße" überqueren. Der Fahrer (63) eines Mercedes Vito touchierte sie an Fuß und Schulter. Die junge Frau konnte nach ambulanter Behandlung aus dem Krankenhaus entlassen werden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1521
Fax: 05271 962 1297
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter

Das könnte Sie auch interessieren: