Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Orange beschädigt Schwarz
Unfallflüchtiger gesucht

33014 Bad Driburg (ots) - (Mats) Ein schwarzer Golf ist zwischen Montag (27. Januar) und Dienstag in Bad Driburg beschädigt worden. Die Polizei sucht ein orangefarbenes Fahrzeug.

Um 16.30 Uhr am Montag hatte der Fahrer seinen Golf abgestellt. Der Wagen stand auf dem Parkplatz vor dem Wohnhaus in der "Elmarstraße". Um 5 Uhr am Dienstag fuhr der Mann zur Arbeit und sah die Bescherung: Ein Unbekannter war mit seinem Fahrzeug gegen den rechten Kotflügel und Stoßstange geprallt. Ohne sich um den Schaden in Höhe von etwa 1.500 Euro zu kümmern sauste er davon. Die Polizisten sicherten orangefarbene Lackpartikel. "Wer hat den Unfall gesehen oder gehört?", fragt die Polizei Bad Driburg (Telefon: 05253 98700).

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1521
Fax: 05271 962 1297
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter

Das könnte Sie auch interessieren: