Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Durchs Fenster ins Möbelhaus - Einbrecher auf der Suche nach Bargeld

33034 Brakel (ots) - (Mats) In der Dunkelheit sind unbekannte Täter in ein Brakeler Möbelhaus eingebrochen. Sie erbeuteten Bargeld.

Die Einbrecher kamen nach 17 Uhr am Dienstag (21. Januar): Sie brachen ein Fenster an der Rückseite der Möbelfirma an der "Warburger Straße" auf. Die Täter stiegen ein und durchstöberten die Büros auf der Suche nach Bargeld. Sie knackten Schränke und Schubladen auf. Sie stahlen Geld in bislang unbekannter Höhe. Entdeckt wurde die Tat am Mittwochmorgen um 7.10 Uhr. "Wer hat in der Nacht zu Mittwoch verdächtige Beobachtungen an der "Warburger Straße" gemacht?", fragt die Polizei. Telefon: 05271 9620.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1521
Fax: 05271 962 1297
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter

Das könnte Sie auch interessieren: