Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Container geknackt - Kompletträder für 40.000 Euro geklaut

34414 Warburg (ots) - (Mats) 40.000 Euro sind die gestohlenen Reifen mit Felgen wert: Unbekannte Täter stahlen in der Nacht von Mittwoch (15. Januar) zu Donnerstag diverse Reifen eines Rimbecker Autohändlers.

Die Räder wurden in zwei Containern auf dem Ausstellungsgelände an der Ossendorfer Straße gelagert. Die Täter drückten zunächst einen Metallzaun um. Sie knackten die Containertüren und holten die Reifen verschiedener Hersteller und Größen heraus. Vermutlich wurden sie auf einen Lastwagen geladen und abtransportiert. Die Räder hatten einen Wert von etwa 40.000 Euro.

Die Kripo in Warburg sucht Zeugen des Diebstahls; die Ganoven kamen zwischen 18 Uhr am Mittwoch und 9 Uhr am Donnerstag. "Wer hat die Einbrecher am Rimbecker Ortsrand beobacht? Wer hat einen Lkw in diesem Zusammenhang gesehen?" Telefon: 05641 78800.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1521
Fax: 05271 962 1297
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter

Das könnte Sie auch interessieren: