Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Einbrecher durchtrennen Zaun - Diebe in der Dunkelheit

37671 Höxter (ots) - (Mats) Am frühen Freitagmorgen (10. Januar) haben unbekannte Einbrecher versucht, auf das Gelände eines Stahler Autohauses zu gelangen.

Die Diebe schnitten einen Zaun im rückwärtigen Bereich des Geländes an der Holzmindener Straße auf. Die Polizei grenzt die Tatzeit ein: Zwischen 1 Uhr und 3 Uhr kamen die Ganoven. "Wer hat in der Zeit Personen oder auffällige Fahrzeuge gesehen, wer hat verdächtige Geräusche gehört?", fragt die Kripo Höxter (Telefon: 05271 9620).

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1521
Fax: 05271 962 1297
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter

Das könnte Sie auch interessieren: