Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Verkehrsunfall mit Personenschaden

Sundern (ots) - Am Mittwochabend kam auf der Hachener Straße ein 41-jähriger Pkw-Fahrer mit seinem Fahrzeug aus bisher ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab, fuhr gegen einen Leitpfosten und danach gegen einen dortigen Hang. Dabei wurde der Pkw zurück auf die Fahrbahn geschleudert. Bei dem Unfall wurde der 41-jährige Fahrzeugführer schwer verletzt. Er wurde ins St. Walburger Krankenhaus verbracht. Es entstand ein geringer Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Führungs- und Lagedienst
Telefon: 0291-9020-3102
Fax: 0291-9020-3019
E-Mail: FLDLagezentrum.Hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: