Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Radfahrer streift Fußgängerin und flüchtet

Arnsberg (ots) - Am Donnerstag gegen 07:30 Uhr ging eine 17-jährige Schülerin auf dem Gehweg des Feauxweg, als sie in Höhe des Sauerlandtheaters von einem Radfahrer angefahren wurde. Ohne ein weiteres Wort fuhr der Radfahrer einfach weiter. Die Schülerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt und wurde zur Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. Der Radfahrer soll zwischen 16 bis 18 Jahren alt und dunkel gekleidet gewesen sein. Er hat kurze, dunkle Haare. Die Polizei ermittelt nun wegen fahrlässiger Körperverletzung und Unfallflucht und bittet Zeugen, die nähere Hinweise auf den Radfahrer haben, sich bei der Polizei Arnsberg unter 02932-90200 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Bianca Scheer
Telefon: 0291-9020-1012
Fax: 0291-9020-1019
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: