Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Einbruchsversuch in Firma

Arnsberg Niedereimer (ots) - Erst jetzt wurde bekannt, dass vermutlich in der Nacht vom Samstag, 15.10.2016, auf Sonntag, 16.10.2016, versucht wurde, in ein Firmengebäude im Niedereimerfeld (Industriegebiet) einzubrechen. In der Nacht wurde gegen 02:30 Uhr ein Einbruchsalarm ausgelöst. Die berechtigten Personen kontrollierten das Gebäude, konnten jedoch nichts feststellen. Erst am Montag Morgen fiel auf, dass eine seitlich am Gebäude gelegene Außentür Beschädigungen und Hebelspuren aufwies. Die unbekannten Täter haben demnach versucht, die Tür aufzubrechen, sind aber nicht in das Gebäude hineingekommen. Vermutlich wurden sie durch die Alarmauslösung aufgeschreckt und flüchteten. Eventuelle Hinweise bitte an die Polizei in Arnsberg.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Andrea Hiller
Telefon: 0291/9020-1140
E-Mail: andrea.hiller@polizei.nrw.de
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: