Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Versuchter Aufbruch einer Schutzhütte

Olsberg (ots) - Zwischen dem 16. September bis 21. September 2016 versuchten bislang unbekannte Täter in den Lagerraum einer Schutzhütte an der Vogelstange in Wulmeringhausen einzubrechen. Die Täter setzen mehrere Versuche an der Holztür an, scheiterten aber an der massiven Bauweise. Es entstand ein Sachschaden. Hinweise nimmt die Polizei in Brilon unter 02961 - 90 200 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Pressestelle
Holger Glaremin
Telefon: 0291/9020-1140
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: