Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Leichtverletzter Motorradfahrer nach Sturz in Brilon

Brilon (ots) - Am 11. September 2016 um 14:25 Uhr ist ein 33-jähriger Motorradfahrer bei einem Sturz auf der Kreisstraße 61 leichtverletzt worden. Der Motorradfahrer aus Lünen befuhr die Kreisstraße in Richtung Bontkirchen. Nachdem er einem anderen Kradfahrer ein Handzeichen gab, dass dieser ihn überholen könne, geriet der Mann auf die unbefestigte Bankette am rechten Straßenrand und kam zu Fall. Hierbei erlitt er leichte Verletzungen. Er wurde durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Sachschaden von etwa 1.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Pressestelle
Holger Glaremin
Telefon: 0291/9020-1140
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: