Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Streit eskaliert

Eslohe (ots) - Am Dienstagabend gerieten ein algerischer und ein syrischer Bewohner einer Unterkunft in Kückelheim in Streit. Die zunächst verbale Auseinandersetzung eskalierte schnell und der 25-jährige Algerier schlug mit einem Feuerlöscher nach dem 27-jährigen Syrer, der dabei verletzt wurde. Anschließend griff der 25-Jährige nach einem Messer und bedrohte sein Gegenüber. Er legte das Messer zunächst wieder weg und ging in sein Zimmer. Die Bewohner riefen die Polizei. Die Verständigung vor Ort gestaltete sich äußerst schwierig. Nachdem der Sachverhalt einigermaßen dargestellt werden konnte, öffneten die Beamten die Tür zum Zimmer des Mannes und nahmen ihn in Gewahrsam. Er war alkoholisiert, eine Verständigung mit ihm war ebenfalls kaum möglich. Er wurde dem Gewahrsam in Meschede zugeführt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Bianca Scheer
Telefon: 0291-9020-1012
Fax: 0291-9020-1019
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: