Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Drogenfahrt

Arnsberg (ots) - Mit einem baulich offensichtlich veränderten Peugeot fuhr am Dienstagabend ein 25-jähriger Arnsberger über die Ruhrstraße. Der Polizei fiel der Wagen gegen 19:30 Uhr auf. Sie hielten den Fahrer an und kontrollierten ihn. Dabei entstand bei den Beamten der Eindruck, dass der junge Mann unter Drogeneinwirkung steht. Ein Test bestätigte diesen Eindruck. Daraufhin musste der Mann mit zur Wache kommen, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Bianca Scheer
Telefon: 0291-9020-1012
Fax: 0291-9020-1019
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: