Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Automatenaufbrecher

Arnsberg (ots) - Am Montag gegen 16:20 Uhr betraten vier Männer eine Shisha Bar in der Straße "Lange Wende". Sie fragten den Betreiber, ob er Spielautomaten hätte und der Mann zeigte ihnen den Raum, wo er drei Automaten aufgestellt hatte. Während er den Raum verließ, um Getränke zu holen, brachen die vier Männer alle drei Automaten auf und verschwanden mit dem Geld daraus aus dem Laden. Die Männer können wie folgt beschrieben werden: 1. Person: 20 bis 22 Jahre alt, etwa 1,70 Meter groß, trug weißes T-Shirt und eine Dreiviertelhose, südländische Erscheinung, auffälliges Muttermal an der rechten Halsseite 2. Person: 26 bis 29 Jahre alt, etwa 1,90 Meter groß, dunkelbrauen Haare, sprach arabisch 3. Person: 23 bis 26 Jahre alt, etwa 1,85 Meter groß, dunkelhäutig, Drei-Tage-Bart, trug weiße Schuhe 4. Person: westeuropäisches Erscheinungsbild, hellere Haare.

Zeugen, die nähere Hinweise auf die Identität der Täter geben können werden gebeten, sich bei der Polizei Arnsberg unter 02932-90200 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Bianca Scheer
Telefon: 0291-9020-1012
Fax: 0291-9020-1019
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: