Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Von der Fahrbahn abgedrängt

Schmallenberg (ots) - Am Sonntag gegen 11:40 Uhr fuhr eine 22-jährige Frau aus Schmallenberg mit ihrem Motorrad auf der L 742 in Richtung Siedlinghausen. Kurz vor einer Linkskurve wurde sie von zwei Motorrädern überholt und von einem der Beiden abgedrängt. Die 22-Jährige kam dadurch zu Fall und rutschte gegen die Leitplanke. Sie wurde leicht verletzt bei dem Sturz. Die beiden überholenden Motorräder hielten kurz an, fuhren dann aber weiter in Richtung "Großes Bildchen". Ein Zeuge, der den Unfall beobachtet hatte, fuhr den Motorrädern hinterher, um sie zum Anhalten zu bewegen. Das taten sie auch kurz, fuhren dann aber weiter in Richtung Altastenberg. Das Kennzeichen des flüchtigen Motorrades aus Dortmund ist der Polizei bekannt. Sie ermittelt jetzt wegen fahrlässiger Körperverletzung und Verkehrsunfallflucht.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Bianca Scheer
Telefon: 0291-9020-1012
Fax: 0291-9020-1019
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: