Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Gegen Baum geprallt

Sundern (ots) - Am Dienstagnachmittag fuhr ein 32-jähriger Mann aus Hessen gegen 14:45 Uhr auf der Arnsberger Straße. An einer Einmündung bog er nach rechts in die Hellefelder Straße ab. Dabei verlor er die Kontrolle über seinen Wagen und prallte mit dem Auto gegen einen Baum, der mittig auf der Hellefelder Straße auf einer bepflanzten Verkehrsinsel stand. Bei dem Aufprall wurde er leicht verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 8.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Bianca Scheer
Telefon: 0291-9020-1012
Fax: 0291-9020-1019
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: