Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Schwerverletzte E-Bikerin

Medebach (ots) - Am Sonntagnachmittag wurde eine 65-jährige Frau bei einem Fahrradsturz schwerverletzt. Die Frau beabsichtigte an der Oberschledorner Straße in Düdinghausne mit ihrem E-Bike vom Fahrbahnrand anzufahren. Hierbei stieß die Frau gegen einen Leitpfosten und kam zu Fall. Die Frau wurde schwerverletzt durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Der Helm der Dame wurde bei dem Zusammenstoß stark beschädigt, am Fahrrad entstand ein leichter Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Pressestelle
Holger Glaremin
Telefon: 0291/9020-1140
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: