Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Leicht verletzte Radfahrerin

Winterberg (ots) - Am Dienstag, gegen 15:10 Uhr, wurde eine 65-jährige Frau aus den Niederlanden bei einem Verkehrsunfall am Weißdornweg leichtverletzt. Beim rückwärts Ausparken übersah ein 35-jähriger Winterberger die Fahrradfahrerin aus den Niederlanden. Diese befuhr die Fahrbahn auf dem Weißdornweg. Es kam zum Zusammenstoß zwischen dem Auto und dem Fahrrad. Die Frau kam zu Fall und wurde hierbei leichtverletzt. Sie wurde durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Pressestelle
Holger Glaremin
Telefon: 0291/9020-1140
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: