Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Diebstahl mit Täterhinweisen

Arnsberg (ots) - Am Mittwochvormittag kam es zu einem Rucksackdiebstahl in einer caritativen Einrichtung in der Clemens-August-Straße. Der Rucksack wurde aus dem Büro einer 52-jährigen Mitarbeiterin der Einrichtung entwendet. Im Haus fiel den Angestellten eine männliche Person auf, die möglicherweise den Rucksack entwendet haben könnte. Der Mann kann wie folgt beschrieben werden: circa 20 Jahre alt; 1,85 Meter groß; dunkler Teint; schwarze, zurück gekämmte Haare; schwarze ärmellose Oberbekleidung (Weste oder Shirt); Tattoo auf einem Arm Der Rucksack konnte am Nachmittag an der Ruhr, in Höhe des Kinderspielplatzes an der Jahnstraße aufgefunden werden. Allerdings hatte der Täter zuvor die Geldbörse entnommen. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Arnsberg unter 02932 - 90 200 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Pressestelle
Holger Glaremin
Telefon: 0291/9020-1140
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: