Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Leichtverletzter Kradfahrer auf der Hellefelder Höhe

Sundern (ots) - Am Sonntagmittag befuhr ein 25-jähriger Kradfahrer aus dem Kreis Paderborn die Hellefelder Höhe in Richtung Arnsberg. Im Bereich einer starken Linkskurve kam er aus bislang unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Hierbei kam er zu Fall und verletzte sich leicht. Er wurde durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Sachschaden von etwa 1.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Pressestelle
Holger Glaremin
Telefon: 0291/9020-1140
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de



Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: