Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

Marsberg (ots) - Ein Pkw-Führer stellte seinen weißen Hyundai am Freitagmittag (01.07.2016 14:00 h - 17:45 h) in Meerhof auf der Laurentiusstraße in Höhe der Volksbank ab. Als er zu seinem Fahrzeug zurückkam, stellte er einen Schaden am Fahrzeug fest. Nach ersten Ermittlungen ist ein Fahrzeug beim Ausparken, aus den beiden ggü. liegenden Parkboxen, hinten links gegen den abgestellten Pkw gefahren. Der/die unbekannte Fahrzeugführer(in) hatte sich anschließend von der Unfallstelle entfernt, ohne eine Schadensregulierung eingeleitet zu haben. (Kri)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Leitstelle
Telefon: 0291-9020-3110
Fax: 0291-9020-3119
E-Mail: leitstelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: