Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Homejacking in Hüsten

Arnsberg (ots) - Am Montagmorgen bemerkte ein 32-jähriger Mann aus Hüsten den Diebstahl seines grauen Audi A6. Der Wagen war auf dem Tankstellengelände am Holzener Weg abgeparkt. Ersten Angaben zufolge hatte der Mann den Wagen am Freitagabend abgestellt. An einer Tür des Wohnhauses stellte der Mann zudem Aufbruchspuren fest. Vermutlich drangen die Täter in das Haus und entwendeten hier die Fahrzeugschlüssel. Anschließend begaben sie sich zum angrenzenden Tankstellengelände und entwendeten hier den Audi. Eine genaue Eingrenzung der Tatzeit ist dem Mann nicht möglich, da die Täter lediglich den Schlüssel entwendeten und die angegangene Tür nur selten genutzt wird. Die Polizei fragt: Wer kann Angaben zu dem grauen Audi A6 mit dem amtlichen Kennzeichen HSK-MJ 883 machen? Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Arnsberg unter 02932 - 90 200 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Pressestelle
Holger Glaremin
Telefon: 0291/9020-1140
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: