Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Versuchter Pkw-Aufbruch

Olsberg (ots) - Am Sonntagabend parkte eine 41-jährige Frau ihren blauen Renault Twingo am Eichenweg in Bigge. Am nächsten Morgen kehrte sie zum Fahrzeug zurück und bemerkte, dass das Türschloss der Beifahrerseite beschädigt wurde. Hier hatte ein unbekannter Täter versucht das Türschloss aufzustechen. Allerdings gelangte der Täter nicht ins Fahrzeug. Es entstand jedoch ein Sachschaden an der Tür. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Brilon unter 02961 - 90 200 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Pressestelle
Holger Glaremin
Telefon: 0291/9020-1140
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: