Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Einbruch im Krankenhaus

Meschede (ots) - In der Nacht zum Donnerstag verschafften sich unbekannte Täter, vermutlich mittels zuvor entwendeten Schlüsseltransponders, Zutritt zum Wirtschaftsgebäude eines Krankenhauses am Schederweg. Im Gebäude wurden die Türen diverser Büroräume aufgebrochen und die Räumlichkeiten durchsucht. Es entstand ein hoher Sachschaden. Die Täter konnten mit einem geringen Bargeldbetrag und einigen Wertgegenständen entkommen. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Meschede unter 0291 - 90 200 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Pressestelle
Holger Glaremin
Telefon: 0291/9020-1140
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: