Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Festnahme nach Verkehrskontrolle

Arnsberg (ots) - In der Nacht zum Donnerstag fiel einer Streifenwagenbesatzung der Polizeiwache Arnsberg auf der Königstraße ein VW-Polo auf. Am Fahrzeug waren entsiegelte Kennzeichen angebracht. Daraufhin wurde das Fahrzeug angehalten und kontrolliert. Hierbei stellte sich heraus, dass der 43-jährige Fahrer aus Arnsberg nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Die weiteren Personalienüberprüfungen ergaben, dass gegen den Mann ein Haftbefehl vorlag. Zu allem Überfluss konnten die Beamten eine deutliche Alkoholfahne feststellen. Ein durchgeführter Atemalkoholtest verlief positiv. Der Mann wurde noch vor Ort festgenommen. Nach der Entnahme einer Blutprobe in der Polizeiwache Arnsberg erfolgte die direkte Verbringung in die nächstliegende Justizvollzugsanstalt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Pressestelle
Holger Glaremin
Telefon: 0291/9020-1140
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: